Pressemitteilungen

Henty Co-Pilot – Der innovativste Rucksack des Jahres?

Wer glaubt Rucksäcke bieten keinen Platz für neue Innovationen, der sollte sich dieses Kickstarter-Projekt ansehen. Der Co-Pilot bringt sogar Anzüge knitterfrei per Bike zum Ziel…

Es war ein Bilderbuch-Coup: Ihr Ziel war es 15.000 $ zu sammeln, um die Produktion des intelligenten Rucksacks zu starten. Bereits nach 50 Minuten hat das junge australische Unternehmen dieses Ziel geschafft – mit ihrer Kickstarter campaign konnten sie das internationale Projekt starten. Nach nur wenigen Tagen haben die Jungs insgesamt 200.000 $ eingesammelt.

fa47d0bb7eba9991d07827c3d2f3c339_original

Henty Wingman

Die Gründer der australischen Marke Henty sind Jeremy Grey und Jon Gourlay, die sich bereits seit der Kindheit kennen. Schon damals brausten sie zusammen auf ihren BMX Fahrrädern durch die Gegend. In 2012 hat das Duo eine intelligente Lösung für die tägliche Radtour zur Arbeit entwickelt. Die Idee kam von Jeremy, der damals täglich mit dem Fahrrad nach Sydney gefahren ist. Seine Bürokleidung musste er jedoch einmal die Woche mit dem Auto bringen. So ist eines Tages der Henty Wingman entstanden.

In der Außentasche des Wingman kann man Anzüge, Hemden und Kleider unterbringen. Dabei sorgen die stabilen, vertikalen Kunststoffrippen für einfache und smarte Handhabung – der Kleidersack wird gerollt, ohne dass dieser einknickt. Die Innentasche bietet ausreichend Platz für Schuhe und Accessoires. Mehr als 10.000 Henty Wingmans wurden bereits verkauft. 

Bedürfnisse des Kunden verstehen

Obwohl die Idee positiv empfangen wurde, bekamen die Henty-Jungs viele Emails mit Optimierungsvorschlägen von ihren Fans. So entstand die Idee einen Rucksack zu konzipieren, der Kleidung falterfrei transportiert und sich vor allem am Flughafen als nützlicher Begleiter erweist. Es sollte auf jeden Fall den offiziellen Richtlinien fürs Handgepäck entsprechen. Die neue Innovation heißt nun CoPilot – hochwertig, sportlich und sorgt für ein angenehmes Tragekomfort.

Das Produkt

c0fd4321f53df9b6d4b63ffd3dfd7778_original-jpg

Den besten Eindruck verschafft euch das folgende Video. LINK Der Henty CoPilot besteht aus einer Innentasche und einem Kleidersack an der Außenseite. Sie können zusammen oder getrennt verwendet werden. Es gibt genug Platz für Business-Anzüge, Kleider, Schuhe, Laptop, Tablets und Accessoires sowie Sportsachen. Man kann sich sogar die Außentaschen selbst aussuchen; entweder als Rucksack (2 Trageriemen, Platz für 15“ Laptop) oder Messenger (1 Trageriemen, 13“ Laptop) sowie 4 verschiedene Optionen für die Innertaschen – Inner Tube, Dry Bag, Sports Messenger und Sports Backpack.

Crowdfunding-Kampagne

Zunächst hat sich das Team für den Kickstarter-Launch entschieden. „Produktion ist teuer. Deshalb wollten wir uns sicher sein, dass ein Bedarf an unserem Produkt besteht.“ sagt Jeremy. „Die Response-Quoten waren phänomenal. Wir hatten sofort viele Unterstützer.“ In weniger als zwei Tagen wurden Henty CoPilot Rücksäcke im Gesamtwert von $100,000 bestellt und die Kampagne läuft immer noch ein paar Wochen.

95cfaa3693199301a18037e24dbaf430_original

Erfolgsfaktoren

Und warum war die Kampagne so erfolgreich? „Kickstarter ist eine international ausgerichtete Plattform und bietet eine ideale Möglichkeit für Unternehmen ihr neues Projekt weltweit vorzustellen. Natürlich liegt es auch an dem Produkt selbst. Unser Konzept wurde bis ins letzte Detail ausgearbeitet und bietet eine innovative Lösung für sportliche Pendler und Menschen, die öfters mit dem Fahrrad unterwegs sind. Durch unsere langjährige Erfahrung kennen wir uns in dieser Branche gut aus.“

Smarte Features

Der Henty CoPilot hat viele smarte Features: gepolsterte Trageriemen, geräumiger Innenraum mit ausreichend Platz für Laptop und Handy, Regenschutzfolie, reflektierende Paspeln für mehr Sicherheit in der Nacht und viele weitere coole Tricks.

88d6fef89a7de3c4d07be8c6e6ad6a35_original

Weitere Informationen

Mehr Informationen zu der Kampagne und um das Produkt vorzubestellen gibt es hier: Kickstarter campaign. Erfahren Sie mehr über Henty (Henty site).

Über den Autor

Dominik V.

Dominik ist Mitbegründer der heutigen rund-ums-rad.info Website und aktiv bei nationalen Cross-Country und Rennradrennen am Start.

Hinterlasse einen Kommentar