Radlexikon A-L

Bowdenzug

Der Bowdenzug ist ein innenliegender Stahldraht welcher in einer Außenhülle (Spiraldraht / Runddraht mit Kunststoffhülle) liegt.
Die Außenhülle ist flexibel aber dennoch in Zugrichtung druckfest.
Zudem wirkt die Außenhülle als Führung und Gegenlager für den Bowdenzug.

Über den Autor

Lefdi

Hobbybiker und derzeit unterwegs mit einem All-Mountain "No Pogo 3" von Centurion.
Gerne auch mal zu Fuß in den Bergen unterwegs um die Natur zu genießen. PayPal-Kaffeespende an den Autor