Bike Fahrerzubehör Jacken

GORE BIKE WEAR® ELEMENT GT AS Jacke

Es ist zwar Sommer, aber leider gibt es nicht jeden Tag nur Sonnenschein.
Auch Wind und Regen gehören zu den Begleitern eines jeden Radfahrers bzw. Outdoorenthusiasten.
Aber wie haben unsere Eltern früher schon so richtig gesagt:
„Es gibt kein falsches Wetter, sondern nur falsche Kleidung!“

Aus diesem Grunde haben wir von dem Hersteller Gore Bike Wear die ELEMENT GT AS Jacke für euch in der Praxis getestet.
Hierbei handelt es sich um eine besonders vielseitige GORE TEX® Active Radjacke welche den Träger vor Regen und Wind verlässlich schützen soll.
Aber schauen wir mal.

Technische Daten

Thema Info
Gewicht 346g laut Hersteller
Preis UVP 199,95€
Sicherheitsmerkmale Reflex-Logos zur besseren Sichtbarkeit vorne, hinten und an den Schultern.
Material
  • Oberstoff Außenseite: 100% Polyester, GORE-TEX®MEMBRAN
  • Oberstoff Innenseite: 100% Polyester
Farben neon yellow, red, brilliant blue, fresh green und black
Größen Herren (S-XXL) | Damen (34-44)
sonstiges
  • verlängerte Rückenpartie
  • Napoleon-Tasche mit Reißverschluss
  • Reißverschlusstasche hinten, als Verstautasche verwendbar
  • Klett-Befestigungslasche für separate Kapuze
  • Ärmel-Saumweite verstellbar

Verarbeitung

Die Verarbeitung der Element GT AS Jacke ist auf einem hohen Niveau, was man bei einem Preis von knapp 200 € aber auch erwarten darf.
Alle Nähte sind gut verarbeitet und von innen her extra abgedichtet.
gore-element-gs-11
Die vorhandenen Reißverschlüsse laufen sauber ohne zu hacken.

Optik

Optisch fällt die Gore Bike Wear Jacke lediglich in der Farbe neon yellow extrem auf. Ansonsten ist sie sehr schlicht gehalten.
Auch das Logo auf der Brust ist nicht zu groß geraten.
gore-element-gs-04
Im Grunde geht es bei einer solchen Jacke auch eher um den Zweck und weniger um die Optik.
Die Jacke gibt es in insgesamt 6 Farben, so dass hier wohl jeder fündig wird.

Praxistest

Anpassung

Die Element GT AS von Gore Bike Wear lässt sich zum einen an die Bundweite durch ein elastisches Zugband mit Kordelstopper individuell einstellen. An den Ärmeln verfügt die Jacke über Klettverschlüsse so dass die Ärmel-Saumweite auch individuell einstellbar sind.
gore-element-gs-09
Somit kann man die Jacke an Bund und Ärmeln auf seine Bedürfnisse schnell und einfach einstellen.
Wenn der Reißverschluss ganz nach oben gezogen wird, so ist auch am Hals ein guter Abschluss gegeben.

Tragekomfort

Die Jacke selber sitzt sehr angenehm auf der Haut. Das geringe Gewicht ist hier sicherlich auch förderlich für ein gutes Tragegefühl.

Belüftung

Wie es halt leider bei Wind- und Regenjacken immer so ist, es soll nichts von außen reinkommen, aber es geht halt auch von innen nicht viel raus.
Das ist aber ein Kompromiss den man bei vielen Jacken eingehen muss.
Extra Lüftungsöffnungen bietet die Element GT AS jedenfalls keine.
Im Grunde ist es ja so, dass man die Jacke nach einem Regenschauer meist eh wieder auszieht oder zumindest den Reißverschluss etwas öffnet. Dadurch kann die angestaute Feuchtigkeite dann entweichen.

Fahrtest / Regentest

Ganz praktisch ist der verlängerte Rückenbereich von der Element GT AS. Somit muss man sich keine Sorgen machen, dass es zum einen an den doch empfindlichen Nieren nass oder gar kalt wird wenn man auf dem Bike sitzt.
gore-element-gs-02
Wie es bei solchen Tests halt leider auch immer ist, es regnet nie wenn man es braucht.
Aber die Jacke macht ja nicht nur beim Radfahren eine gute Figur, sondern kann auch für den Regenspaziergang mit dem Hund angezogen werden.
Auch nach über einer halben Stunde im strömenden Regen konnte kein Wasser nach innen eindringen. Die einzige Feuchtigkeit war leider die, die nicht nach außen dringen konnte, was sich aber doch sehr in Grenzen hielt.

Zwar verfügt die Element GT AS zwar über ein sog. „Napoleon Tasche“, also eine Tasche oben an der linken Brust mit Eingriff von rechts, aber wir würden es auch praktisch finden, wenn die Jacke über normale Taschen verfügen würde.
Sicherlich wird der ein oder andere jetzt anmerken, dass man sowas bei einer Bikejacke nicht braucht. Nun, es gibt auch den ein oder anderen Tourenradler oder Radler die die Jacke (so wie wir) auch als normale Regenjacke nutzen wollen.
Hier wären dann normale Taschen wie an jeder anderen Jacke durchaus praktisch.
Klar, am Rücken gibt es eine große Tasche, aber bei einem Spaziergang nutzt man die eher nicht.

Rückentasche

Rückentasche

Zwar verfügt die Element GT AS Jacke über eine KLett-Befestigungslasche für Kapuze, diese muss bzw. kann man aber für 39,95€ nur separat erwerben.

Befestigungsmöglichkeit für optional erhältliche Mütze

Befestigungsmöglichkeit für optional erhältliche Mütze

Hier wäre es unserer Meinung nach besser gewesen, dass diese beim Kaufpreis von 199,95€ schon beiliegt.

Pros und Contras

Pro Contra
sehr gute Wasserdichtigkeit nicht gerade günstig
bequem zu tragen Kapuze nur separat erhältlich (39,95€)
in der Rückentasche verstaubar

Gore Bike WEAR Herren Active Jacke

Preis: ---

3.8 von 5 Sternen (26 Bewertungen)

0 gebraucht & neu erhältlich ab

Fazit

Die Element GT AS von Gore Bike Wear ist eine praktische und sehr bequeme Wind- und Regenjacke die hält was sie verspricht.
Zwar wird es je nach Außentemperatur unter der Jacke vermutlich doch ab und an mal feucht, aber immerhin kommt von außen nichts durch.
Zugegeben, der Preis ist nicht unbedingt günstig, aber die Qualität stimmt und mit der Käufer einer Element GT AS hat ein gutes Produkt an der Hand, welches man nicht nur zum Radfahren verwenden kann.
Die Jacke kann aber nicht nur auf dem Bike verwendet werden, sondern eignet sich auch für Wanderer oder wenn man mal einen Städtetripp plant.

Über den Autor

Lefdi

Hobbybiker und derzeit unterwegs mit einem All-Mountain "No Pogo 3" von Centurion.
Gerne auch mal zu Fuß in den Bergen unterwegs um die Natur zu genießen. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Hinterlasse einen Kommentar