Allgemein Buch Literatur / Medien Rezension

Die Tage werden kürzer – die Bücherstapel höher

Draußen wird’s langsam ungemütlicher. Zeit, den Lesestoff einzusammeln. Wie immer in den letzten Jahren nutzen wir die dunklere Jahreszeit, uns durch Stapel von Fachbüchern zu lesen. Und dann berichten wir natürlich darüber.

Der Stapel (knapp drei kg)

Winterzeit ist Lesezeit – Bücher, Bücher, Bücher …

Einige Verlage haben uns ihre Bücher geschickt. Hier ist die Liste der Bücher, die wir, Stand heute, für euch lesen werden. Einige gibt es schon länger, andere sind brandneu. Und vielleicht kommen ja noch einige dazu 😉

Covadonga Verlag

Die Bücher von Covadonga

Die Regeln von den Velominati

Frau & Rennrad, Handbuch für die Hobbyradsportlerin von Nynke de Jong & Marijn de Vries

Sportwelt-Verlag

Die Bücher vom Sportwelt Verlag

Schwimmtraining für Triathleten von Steve Tarpinian

ABGEFAHREN: Auf dem Rad durch Deutschland – mit wenig Geld und viel Gepäck von Susanne Storck

Schwimmpraxis für Triathleten von Gale Bernhardt und Nick Hansen

Go hard or go home – Faszination Ultratriathlon von Daniel Meier

Triathlon total (Neuausgabe) von Roy Hinnen

Spomedis Verlag

Die Bücher von Spomedis

Olympische Distanz – Effizient trainieren mit der Profi-Strategie von Anne Haug

Das Triathlon-Backbuch: 50 Topstars verraten ihre Lieblingsrezepte herausgegeben von Sonja Schleutker-Franke mit Rezepten von zahlreichen bekannten Triathleten

Fazit

Seid geduldig, lesen braucht Zeit. Sobald wir ein Buch durch haben, lest ihr hier unsere Rezension. Und wenn’s euch anspricht, kauft ihr euch euer eigenes Exemplar 😉

 

Über den Autor

Klaus

Im August 2017 habe ich mit Dominik Rund ums Rad übernommen. Seit dem kümmere ich mich um die Beschaffung von Testmaterial sowie um die vertraglichen und juristischen Aspekte unseres Blogs.

Ich bin am liebsten auf dem Rennrad und im Sommer auf dem Triathlonrad unterwegs. Aber auch für längere Gepäcktouren steht ein passendes Rad bereit.

Mein Faible für allerlei technische Spielereien sollte inzwischen allgemein bekannt sein

Hinterlasse einen Kommentar