Bikeurlaub E-Bike ebike-sonstiges

Movelo Aktivurlaub mit dem E-Bike im Valsugana (Trentino)- Bildbericht

Die italienischen Alpen aktiv per Rad im Urlaub erleben. Die Natur, die Kultur, die kulinarischen Highlights ganz einfach ohne Leistungsdruck per E-Bike erfahren und genießen. Hier im Bildbericht findet ihr eine erste Vorstellung eines Tages in der movelo-Region Valsugana & Lagorai…

Viele Sehenswürdigkeiten, Aussichtspunkte und kulturelle Highlights waren bisher eher trainierten Radfahrern vorbehalten. Doch mit Hilfe der Elektroantriebe eines der Movelo Leihräder ist die Schönheit der Region Valsugana nun für jeden genussvoll zu erstrampeln. Im Vorfeld unseres ausführlichen Berichts findet ihr hier bereits die Impressionen einer möglichen Tagestour…

klein_Flyer und FallschirmZu Beginn der Tour mehrere Höhenmeter ohne die örtliche Beschränkung von Seilbahnen und ohne sportliche Leistungsprobleme überwinden. Das E-Bike kann in Zukunft zum treuen Fortbewegungsmittel im Urlaub werden.

Felix Flyer Anstieg

Extreme Anstregung und pure Müdigkeit bei der Ankunft am Tagesziel?…

klein_Display highGanz bestimmt nicht, denn dank vier verschiedenen Unterstützungsstärken des Swiss Flyer Pedelecs wird jeder Anstieg zur einfachen Ebene deklassiert.

klein_brueckeDer Weg an sich ist beim entspannten Dahinrollen in den Bergen schon eines der eigentlichen Ziele.

klein_Wolfgang Bruecke…vorbei an wunderschönen kleinen Bergseen in unberührter Natur.

klein_panorama bike wegSelbst die abgeschiedensten Orte und Panoramen werden erreichbar.

klein_panorama und wegweiserPostkartenpanorama des Trentino, dass dank E-Unterstützung auch für nicht sportlich ambitionierte Urlauber möglich wird.

klein_AlmhuetteZu jeder Bergtour gehört natürlich die Einkehr auf einer traditionellen Hütte.

klein_salami….mit allen kulinarischen Highlights der Region. (Bild © Marco Simonini)
Aber nicht nur der Mensch wird gestärkt, denn an mehreren Hütten und Sehenswürdigkeiten der Region Valsugana & Lagorai können die Akkus der Bikes gewechselt werden. Einer mehrstündigen Tour steht nichts im Wege.

klein_trail heckansicht 2Wählt man zu Beginn der Tour ein gefedertes Mountainbike, so sind auch kleinere Pfade in purer Natur problemlos zu genießen.

abfahrt trail heckansicht (c) FelixWährend in Deutschland schon der Herbst beginnt, genießt man im Trentino noch prächtige Wälder und warme Temperaturen. (Bild © F. Legler)

klein_Gruppe Straße HeckansichtBei der Fahrt zurück ins Tal bieten hochwertige Scheibenbremsen große Sicherheit.

klein_radwegpanoramaIst man wieder im Tal angekommen, so bringen 80km Radweg im Valsugana den Urlauber an jedes Ziel.

beautiful italyBei 25km/h Höchstgeschwindigkeit sollte man jedoch nicht vergessen, das schöne Italien mit allen Sinnen zu genießen.

klein_italienisches FlairZuletzt noch einmal viel italienisches Flair in den Gassen der Kleinstädte des Valsugana bestaunen, bevor man den Tag entspannt ausklingen lässt. (Bild: Innenstadt Levico Terme)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAAm Ende des Tages werden wohl vor allem diese Bilder im Gedächtnis bleiben. (Bild ©Fabrizio Martinelli ) Solche Momente sind nun für jede Leistungsklasse zugänglich. Auch untrainierte Anfänger können die Berge erklimmen und genießen.

Nach diesem ersten Vorgeschmack folgen in Kürze weitere Infos zum Movelo Urlaub im Valsugana, der ersten italienischen Urlaubsregion mit dem E-Bike Service. Neben dieser Region im Trentino umfasst das E-Bike-Portal Movelo bereits 80 Tourismusregionen im deutschsprachigen Raum und 5000 Elektrobikes zum Ausleihen.

Unsere Einschätzung, für wen die Buchung eines dieser Urlaube das Richtige ist, mehrere Worte zu den Rädern und Ihrer Einsatzmöglichkeiten, sowie eine ausführliche Vorstellung der Region findet ihr in Kürze hier. Ihr möchtet keinen Bericht von uns verpassen? Dann nutzt unseren Newsletter (s. Sidebar auf der Startseite) oder das Social Media (Facebook; Google+).

Links zum Stöbern:

www.visitvalsugana.it/de/

www.visittrentino.it/de

www.movelo.com

Tip für die Anreise: innerhalb 4 Stunden von München mit der Bahn nach Trento

Anmerkung: Bilder des Berichts, wenn nicht anders ausgewiesen: © D. Voss (rund-ums-rad.info)

Über den Autor

Dominik V.

Dominik ist Mitbegründer und gemeinsam mit Klaus Betreiber der Rund-ums-Rad.info Website Er ist aktiv bei nationalen Cross-Country und Rennradrennen am Start.

6 Comments

Hinterlasse einen Kommentar