Allgemein

Stages Powermeter Gen 2: nun auch Carbonmodelle

Der Powermeter Hersteller Stages Cycling stellt pünktlich auf der Eurobike ein neues Carbon Modell und die neue „Gen 2“ Produktpalette vor. Auch die Preise wurden angepasst. Wir haben die Infos…

Die zweite Generation der Powermeter wird für Shimano Kurbeln ab September erhältlich sein und die restlichen Aluminium Modelle folgen im Herbst. Die brandneuen Carbonmodelle kommen im Januar in die Regale, mit dem Ziel letztendlich im Frühjahr 2016 alle Modelle parat zu haben.

„Die 2016er Produktpalette stellt einen weiteren wichtigen Schritt in der Geschichte unseres Unternehmens dar“, so Pat Warner, Stages senior Vize-Präsident.

Stages Power_Carbon_forBB30

Die Fakten der neuen Powermeter Generation:

  • nun erhältlich für Carbon und Aluminium Kurbeln
  • bis zu 28% schmaleres Profil mit 17% Reduktion im Frontbereich
  • stärker: ein neues Gehäuse mit verstärktem Batteriefach macht Stages 200% widerstandsfähiger
  • bewährt: Powermeter von Chris Froome und dem Rest des Team Sky bei der Tour de France 2015

Die beiden neuen Produktreihen, einerseits das Update der Aluminium-Modelle und andererseits das Stages Carbon-Modell, stellen die Evolution der Stages Powermeter Gen 2 dar.

Neue Carbon Kurbel basierte Stages Powermeter:

Stages Super Record

Stages Super Record

Die neue Produktpalette führen die komplett bei Stages entwickelten und in hohler Bauweise von Full Speed Ahead gefertigten Carbon Modelle an.

Ergänzend zu dem Stages eigenen Modell enthält der Produktbereich neue Modelle von Campagnolo, darunter auch die Super Record, Record und Chorus, sowie das FSA’s SL-K Light BB30 Modell.

Das vollständig aus Carbon bestehende Stages Powermeter wiegt mit Kurbelarm lediglich 140g und ist kompatibel mit 386 Evo drive side Kurbeln, sowie mit SRAM Red 22, Force 22 and Rival 22 BB30 road und SRAM Mountain (168mm Q) BB30 drive side Kurbeln. Diese beeindruckende Kompatibilität wird die innovativen BB30 Innenlager-Wellen erreicht. Neben den genannten Möglichkeiten wird es auch für GXP road und MTB Kurbeln Varianten geben. (Mehr zu den Modellen am Berichtende)

„Wir sind stets motiviert die Produkte für unsere Kunden zu optimieren: Vom Kauf, zur Montage über den Einsatz bis hin zum nachträglichen Support für die Produkte und das Training mit Wattmessungen. Die neuste Evolution erhöht die Vorteile für unsere Kunden und besonders die Kompatibilität, da wir nun weitere Hersteller abdecken können und erstmalig sogar Carbon Modelle möglich sind.“

Volle Funktion und Temperaturresistenz

Eine weiterer Game Changer, der den Stages Ingenieuren einiges abverlangte: Die präzise Messung in Carbon-Kurbelarmen. Die Hindernisse: Der neue Werkstoff selbst, seine Ermüdung-Charakteristika, Effekte von Temperaturschwankungen, sowie die verschiedene Arten des Kraftflusses. Die Entwicklung benötigte Jahre und besonders die aufwendigen Tests verschlungen Zeit, um präzise Messungen bei allen Bedingungen gewährleisten zu können. Dazu gehört natürlich weiterhin die automatische Reaktion auf Temperaturänderungen.

„Wir hätten schon vor Jahren ein Modell aus Carbon vorstellen können aber die Funktion wäre auf einem Niveau vor der Stages Ära gewesen“, so Sam Morrison, Stages Ingenieur und Carbon Produkt Manager. „Das Problem sind nicht primär fehlerhafte Messungen im Werkstoff Carbon, sondern der Umgang mit Materialveränderungen bei Temperaturschwankungen. Wir haben uns Zeit genommen ein komplett neues System zu entwerfen, dass mit den Schwierigkeiten des Werkstoffes am besten umgehen kann. Nun können wir endlich ein in seiner Funktion perfektes Carbon Modell vorstellen und ja, wir sind sehr stolz darauf.“

Stages Dura Ace 9000

Stages Dura Ace 9000 (Alu-Modell)

Dir sind nackte Versprechen der Hersteller zu wenig? Direkt morgen folgt unserer Langzeittest eines Stages Gen 1 Modells! Stay tuned…

Die Modelle der Gen 2:

  • nochmals konnten die Preise der Aluminum-Modelle gesenkt werden, so kostet das Shimano 105 Einsteigermodell mit einer UVP von nur 669€ nochmals rund 80€ weniger als die erste Generation.

Stages Powermeter 2

Stages Power 2, 1

Stages Power 2, 3

Herstellerwebsite: www.stagescycling.eu/shop/

Quelle: Stages Pressemitteilung

 

Über den Autor

Dominik V.

Dominik ist Mitbegründer und gemeinsam mit Klaus Betreiber der Rund-ums-Rad.info Website Er ist aktiv bei nationalen Cross-Country und Rennradrennen am Start.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar