Pressemitteilungen

Das COBI System verwandelt jedes Fahrrad zum Connected Bike

Das vernetztes System erweitert und integriert über 100 Funktionen auf dem Smartphone jedes Radfahrers. Alles ist über eine einfache, elegante Benutzeroberfläche steuerbar: vom Navi, über die Radbeleuchtung, bis hin zur Musik z.B. via Spotify.

COBI ist das erste voll vernetzte, integrierte System der Welt, das jedes Rad mit über 100 Funktionen und einem Dutzend Weltneuheiten ausstattet. Alles über eine neue, einfache, elegante und spielerische Benutzeroberfläche auf dem Smartphone steuerbar, für Fahrräder und E-Bikes.

Andreas Gahlert, Gründer: „Als ambitionierter und technikliebender Radfahrer war ich das wachsende Durcheinander an Geräten auf meinem Lenker satt. Also erfanden wir COBI, um das Leben aller Radfahrer zu erleichtern und bereichern.“

2014_11_Productimage_COBI_07

Das System: COBI ist eine mehrfache Weltneuheit. Es ist das erste ganzheitliche patentierte System für Fahrräder, das sowohl Hardware als auch Software umfasst. Das erste System zum Nachrüsten für Jedermann. Das erste System mit Zukunfts-Kompatibilität, weil die modulare Bauweise es ermöglicht Einzelteile auszutauschen, wenn z.B. durch Stürze Schäden auftreten oder der Besitzer ein neues, anderes und größeres Smartphone benutzt.

2014_11_COBI_ExplodeDas erste System, das andere Fahrrad-Geräte überflüssig macht, weil es fast alles mitbringt, z.B.: Premium-LED Front-Leuchte, Navigationssystem, Wetterbarometer, Musikspieler, Smartphone-Ladedock (lädt ein Iphone 5 Mal), Daumen-Controller, Bremslicht, Blinker, Alarmanlage, Online Dienste, Vernetzte Dienste, Social Media Anbindung, Fitness-Schnittstellen, Styling Kits und vieles mehr.

2014_11_COBI_Bike_Back

Das Unternehmen: Die Firma iCradle wurde im Winter 2013 in Frankfurt am Main gegründet und startet am 03.12.2014 die finale Phase der Produktentwicklung. Sie stellt ihre fast zur Serie gereifte Weltneuheit COBI für einen Monat auf die Crowdfunding-Plattform Kickstarter, um die letzten Mittel für die Fertigung zu sammeln. Auslieferungsziel ist Sommer 2015. Kickstarter-Unterstützer erhalten die weltweit ersten Auslieferungen und haben die einmalige Möglichkeit diverse, streng limitierte Sondereditionen zu bestellen, die z.B. das Entwickler-Kit mit SDK oder die Art Edition wo das COBI-Team nach Kundenwunsch Einzel-Designs anfertigt.

2014_11_Team_COBI_300dpiDas Team: Es ist die neunte Gründung von Andreas Gahlert. Davor leitete er als CEO ein Jahrzehnt seine Multimedia-Agentur „Neue Digitale“, die 2006 vom internationalen Netzwerk Razorfish gekauft wurde. Er managte dutzende Kunden und 200 Mitarbeiter, die über 300 Auszeichnungen für digitale Innovationen gewannen, z.B. auf den Kunden Adidas und Audi.

2014_11_Productimage_COBI_04

Bis er und seine Mit-Gründer sich fragten: „Warum gibt es schöne, einfache und integrierte Lösungen nicht auch für Fahrräder?
Sind wir nicht das perfekte Team für diese Aufgabe?“ Daraufhin gründete er mit einem Dutzend spezialisierter Kollegen iCradle, um COBI zu entwickeln.

2014_11_Actionimage_COBI_02

Webseite von COBI: http://www.cobi.bike/

Quelle der PM: TOC Agentur für Kommunikation GmbH & Co.KG

Über den Autor

Dominik V.

Dominik ist Mitbegründer und gemeinsam mit Klaus Betreiber der Rund-ums-Rad.info Website Er ist aktiv bei nationalen Cross-Country und Rennradrennen am Start.

Hinterlasse einen Kommentar