Allgemein

Die neuen Zimtstern Bags – Vorstellung & Testbericht

Cleaner, urbaner Look, praktische Details und dazu noch nachhaltig. Das Schweizer Label Zimtstern möchte mit einer neuen Taschen und Rucksack-Linie den urbanen Alltag erobern. Wir geben euch einen ersten Überblick und haben zudem schon ein paar Testerfahrungen parat.

Der Alltag in der Stadt, Pendeln zur Unibibliothek oder vollgepackt mit Sportsachen ins Gym. Der Einsatzbereich der neuen Zimtstern Kollektion ist breit angelegt. Außerdem vereinen die Stücke nicht nur Style und Funktion, sondern tragen auch zum Thema Nachhaltigkeit bei. Die Rucksäcke und Laptop Sleeves wurden aus einem widerstandsfähigen Canvas Material aus 100% recyceltem Polyester gefertigt.

image001

Zimtstern Handlezz: Kurz- Testbericht

img_8253Im schlichten urbanen Design soll der Handlezz Rucksack mit 18L Stauraum zu deinem stylischen Alltags-Begleiter werden. Besonderes Gimmick: Durch die Doppel-Schlaufe lässt sich der eher kleine Rucksack auch gut als Tasche tragen. Minimalistisch bestehen die Gurte aus einem schlichten, Autogurt ähnlichem Material, das eine hohe Haltbarkeit verspricht und zudem optisch eine gute Figur macht. Erhältlich ist der Rucksack in braun, schwarz oder weiß.

Hinein passt alles was man für einen Tag in der Uni oder bei der Arbeit so benötigt. Das Hauptfach nimmt es problemlos mit Wasserflaschen oder Jacken auf und der Laptop findet im gepolstertem Laptop-Fach seinen Platz. Ein Strap sichert ihn zusätzlich nach oben vorm Herumrutschen im Rucksack.

Wenn´ s mal etwas voller wird, kann der Laptop zudem auch direkt durch die Seite entnommen werden, ohne das Hauptfach öffnen zu müssen. Das Portmonee findet in einem weiteren Reißverschluss-Fach an der Oberseite Platz und die Handschuhe in der Front-Tasche. Auch wenn der Rucksack sehr schlicht und clean daherkommt, bietet er mit dem Hauptfach, Laptop-Abteil und zwei weiteren Taschen für Kleinteile insgesamt genügend Stauraum.

img_8276-2Ob beim Bücher-Transport oder beim Weg ins Gym. In den letzten Test-Wochen hat sich der Rucksack als stylischer Begleiter im Studenten- Alltag bewähren können. Die widerstandsfähigen Riemen und das feste Außenmaterial geben zudem keinen Grund zur Sorge in Bezug auf die Dauerhaltbarkeit. Nur wer auch bei Regen lieber zum Fixie statt zur U-Bahn greift, sollte sich nach einer Alternative umsehen. Für alle anderen: Kauftip!

Mit einer UVP von 65€ und einem nochmals geringeren Straßenpreis schont der Rucksack außerdem das geplagte Biker-Portmonee.

Weitere Zimtstern Bags in der Vorstellung:

CAMPUZ: Das Recycled Canvas Material aus 100% recyceltem Polyester gibt dem Campuz eine tolle Optik währen der Netzeinsatz am Rücken für eine gute Luftzirkulation sorgt. Die ergonomisch geformten Schultergurte entlasten deinen Nacken und zwei Aussentaschen mit Reissverschluss bieten Platz für Dinge, die du stets griffbereit haben willst. Die Größe des Campuz ist mit dem Handlezz vergleichbar. Erhältlich ist er in schwarz, grau oder braun. UVP: 59,95€.

AGENTZ: Wenn´s mal etwas mehr zu tragen gibt, hält dir das Modell Agentz die Hände frei. Dank seinen ergonomisch geformten Schultergurten, die sich auf der Brust verbinden lassen, kannst du den großzügigen Stauraum von 21L Volumen mit seinen zig Fächern bedenkenlos ausfüllen, ohne dass Lastesel-Gefühle aufkommen. Das Geheimfach mit Reißverschluss eignet sich hervorragend auf Reisen, das Laptop-Abteil ist perfekt für die Uni und der Look lässt sich auch bestens als Accessoire tragen. UVP: 69,95€

PADDIEZ: Die aus recyceltem Polyester gefertigte und somit umweltfreundliche Hülle verfügt über einen zuverlässigen YKK® Reißverschluss und einem hochwertigen Zimtstern Logo-Patch. Damit dein wertvolles Notebook bestmöglich gegen Krafteinwirkungen von außen geschützt ist, wurde zwischen der flauschigen Innenseite und dem Wasserabweisenden Außenmaterial eine Stoßdämpfende Polsterung eingearbeitet. Dieses Sleeve ist mit Laptops der Größe 12“, 13“ und 15“ kompatibel. UVP: 34,95€

Weitere Produkt-Infos unter: www.zimtstern.com

Über den Autor

Dominik V.

Dominik ist Mitbegründer und gemeinsam mit Klaus Betreiber der Rund-ums-Rad.info Website Er ist aktiv bei nationalen Cross-Country und Rennradrennen am Start.

Hinterlasse einen Kommentar