Bike Ernährung Fahrerzubehör

CLIF Bar: Riegel und mehr

Das Angebot, ein ganzes Paket von CLIF Produkten zu testen, hat uns gefallen. Also her damit 😉 Wir haben uns durch das Angebot aus Riegeln, Bloks und Shots von CLIF probiert und stellen hier die Ergebnisse unserer (Geschmacks-)Tests zusammen.

CLIF: Die komplette Palette

Die CLIF Produkte

CLIF vertreibt Riegel, Shots und Blocks. Wir erläutern euch, was es damit jeweils auf sich hat.

CLIF Bar, die Riegel

CLIF: Bar

Ich gestehe, die CLIF Bar, also die Riegel habe ich schon immer gerne gegessen, wenn auch nicht unbedingt zum Sport 😉 Es gibt sie in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und sie schmecken mir (fast) alle. Wir hatten hier:

  • Oatmeal, Raisin, Walnut
  • Cool Mint Chocolate
  • Coconut Chocolate Chip
  • Blueberry Crisp
  • Crunchy Peanut Butter
  • Chocolate Almod Fudge
  • White Chocolate Macadamia Nut
  • Chocolate Chip

Die Riegel haben, leicht unterschiedlich, jeweils so um die 270/ 280 kcal. Der Hersteller empfiehlt, die Riegel ca. 3 Stunden vor dem Sport  mit reichlich Wasser zu sich zu nehmen. Bei weniger intensiven Einheiten kann man CLIF Bar auch während der Aktivität zu sich nehmen.

Preis: Die CLIF Bars kosten im Internet einzeln zwischen 1,50 € und 2,19 € zzgl. Versand

Je nach Zusammenstellung (Testpaket) variieren die Preise deutlich

CLIF Bloks, die Kaugummis

CLIF: Bloks

Die CLIF Bloks dienen der Kalorien- und Elektrolytzufuhr während des Trainings. Ein Päckchen enthält sechs Kaugimmis à rund 10 g. Jeder Kaugummi enthält 33 kcal, 70 mg Natrium und 20 mg Kalium.

Die Bloks gibt es in den Geschmacksrichtungen:

  • Mountain Berry
  • Strawberry
  • Margarita Citrus

Bei den CLIF Bloks war das Testurteil nicht einheitlich. Die Konsistenz hat nicht jedem Tester gefallen. Bei den Geschmacksrichtungen hat wieder jeder was gefunden 😉

Preis: Die CLIF Bloks kosten im Internet zwischen 2,59 € und 3,90 € zzgl. Versand.

Je nach Zusammenstellung (Testpaket) variieren die Preise deutlich.

CLIF Shot

CLIF: Shot

Die CLIF Shots sind für die Energiezufuhr während des Trainings gedacht. Es gibt sie in den Geschmacksrichtungen:

  • Chocolate
  • Razz (Raspberry)

Pro Shot gibt’s eine Energiezufuhr von 96 kcal. Allerdings ist die Bezeichnung Energy Gel aus unserer Sicht irreführend. Im Vergleich im allem, was es so an Energy Gels anderer Hersteller gibt, sind die CLIF Shots wenig viskos. Einen Shot aus der Verpackung zu drücken ist schon echt Arbeit. 😉 Wir haben das bei ca. 20 ° Materialtemperatur probiert und waren nicht überzeugt.

Aber der Schoko Shot ist echt lecker 😉

Preis: Die CLIF Shot kosten im Internet zwischen 1,89 € und 2,90 € zzgl. Versand.

Je nach Zusammenstellung (Testpaket) variieren die Preise deutlich.

Fazit

Die CLIF Bar waren schon immer lecker, daran hat sich nichts geändert. Die CLIF Shots sind von der Konsistenz etwas gewöhnungsbedürftig, aber Schoko ist seeehr lecker. Die CLIF Shots sind ok, dürften aber gerne ein bisschen kleiner sein.

Na ja, und probieren, sowohl was Geschmack als auch was Verträglichkeit angeht, solltet ihr am besten selbst.

Über den Autor

Klaus

Klaus ist inzwischen neben Dominik einer der beiden Betreiber von Rund ums Rad. Er ist am liebsten auf dem Rennrad und im Sommer auf dem Triathlonrad unterwegs.

Klaus ist inzwischen bekannt für sein Faible für allerlei technische Spielereien.

Hinterlasse einen Kommentar